Kurswechsel in Dänemark: Zahl der Asylbewerber soll auf NULL sinken!

1460

Ausgerechnet die sozialdemokratische dänische Regierung greift jetzt durch und will die Zahl der neuen Asylbewerber auf NULL absenken! Der Zusammenhalt in der Gesellschaft könne „nicht existieren“, wenn zu viele Menschen ins Land kämen, sagte Ministerpräsidentin Mette Frederiksen laut einem „Stern“-Bericht.

Man kann sich ausrechnen, zu welchem hysterischen Aufschrei es käme, wenn derartige Äußerungen von deutschen SPD-Politikern geäußert würden:

4.7 15 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

6 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments