Kulturbereicherung in Gevelsberg: Dunkelhäutige Jugendgruppe greift 10-Jährige an

3
1302

Am Mittwoch (20.3.2019), gegen 16:30 Uhr, wurden zwei 10-jährige Gevelsberger von einer achtköpfigen Gruppe angegriffen. Die beiden Jungen befanden sich zum Tatzeitpunkt auf der Heidestraße, als sie von 8 Jugendlichen umstellt wurden. Es handelte sich bei der Gruppe um etwa 12 bis 13 Jahre alte Personen, sechs waren männlich, zwei weiblich. Alle Personen werden als schwarzhaarig mit dunklem Teint beschrieben. Die Gruppe fing an, die beiden Jungen zu schubsen und zu treten. Als einer der Jungen zu Boden fiel, traten sie weiter auf ihn ein und entwendeten sein Handy. Das Opfer erlitt hierdurch leichte Verletzungen. Auch der 10-jährige Begleiter wurde durch Tritte leicht verletzt. Es gelang den beiden Opfern, das Handy wieder zu erlangen, die Gruppe flüchtete jedoch in Richtung Teichstraße. Die Polizei sucht nun Zeugen, die das Geschehene beobachtet haben und Angaben zu den Tätern geben können. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu: