„Kriegt endlich mal Eier in die Hose“: Der Russlandkongress der AfD

278

Mit dem Russlandkongress in Magdeburg will die AfD die deutschen Beziehungen zu Russland verbessern. Dies sei aber nur möglich, wenn Deutschland wieder souverän agiere. Auf dem Kongress erklärten parteinahe Experten, worauf es der Partei in der Außenpolitik ankommt. Auf dem Russlandkongress stellt die Partei auch russlanddeutsche Kandidaten für die Bundestagswahlen vor. RT Deutsch besuchte den Kongress und sprach mit Experten.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

Loading...
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments