Krieg auf Straßen in Paris: Bewaffnete Migranten gehen aufeinander los

0
2095

873

Die Gegend um die Metrostation Stalingrad wurde zu einem Flüchtlingsschlachtfeld am frühen Morgen, da rivalisierende Migrantengruppen in schockierenden Gewaltszenen aufeinandertrafen. Die blutrünstige Schlägerei brach aus, als Tausende von Migranten – zumeist aus dem Sudan, Libyen, Afghanistan und Eritrea – nach der Zerstörung der Zelte des Dschungels in Calais unter der Metrostation neue Lager aufgeschlagen haben. Mehr Informationen und Bilder auf expres.co.uk

Anzeige

Diese Dinge müssen Sie noch heute einkaufen!

Deutschlands ERSTER KRISENSCHUTZBRIEF „Überleben in der Krise“ zeigt, was Sie jetzt einkaufen müssen. Erfahren Sie, welche Dinge Sie ab sofort bunkern müssen. Denn auf Sie wartet jetzt eine der größten Katastrophen in der Geschichte Europas! Wer sich nicht dementsprechend vorbereitet, wird schon bald alles verlieren. Also sichern Sie sich ab. Erhalten Sie diese 4 Checklisten und ein Geschenk im Wert von 177,10 € kostenlos und exklusiv.

Klicken Sie jetzt HIER und Sie erhalten die Checklisten und das Geschenk

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!