„Koblenz steht auf“ – Polizisten attackieren friedliche Bürger mit Pfefferspray

5562

Heute sind Tausende Menschen in Koblenz auf die Straße gegangen. Die Polizei hat sich einen „Spaziergänger“ wohl herausgegriffen , die Menschen drumherum skandieren „schämt euch“ und „lasst ihn frei“, dann kommt es zur Pfefferspray-Attacke (obiges Video).

Nachfolgend ein Video vom“Spaziergänger“-Zug, der Kommentar während der Aufnahmen einfach hörenswert:

Folgt Politikstube auch auf: Telegram