Klima-Schwindel: Was sind die wahren Fakten?

2663

Bei der momentan stattfindenden sogenannten Klima-Konferenz in Ägypten soll endgültig eine globale Umverteilung mit Hilfe des CO2-Ablasshandels in Gang gesetzt werden. Der Westen soll dann endgültig zum Selbstbedienungsladen für den Rest der Welt mutieren und zu Gunsten der Dritten Welt ausbluten. Begründet wird all dies mit dem angeblich menschengemachten Klima-Wandel. Doch es ist noch nicht allzu lange her, dass selbst die Mainstream-Medien diesen neureligiösen Unsinn noch mit wissenschaftlich zutreffenden Fakten widerlegten. AUF1

Folgt Politikstube auch auf: Telegram