Kippt er den Corona-Notstand? – Richter legt Verfassungsklage ein!

4156

Der Berliner Richter Dr. Pieter Schleiter hat vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe Klage gegen die staatlichen Corona-Maßnahmen eingereicht. Bekommt er Recht, würde es vermutlich das Ende des bereits seit über einem Jahr andauernden Ausnahmezustandes bedeuten. Schleiter hält ihn grundlegend weder für verhältnis- noch rechtmäßig. Seine Anklageschrift beruht vor allem auf vier wesentlichen Hauptargumenten.

Welche Chancen er seiner Klage einräumt und wie sich jeder Einzelne jetzt schon wehren an – mehr auch dazu dazu hier im Interview mit TV Deutschland.

4.6 34 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments