Keine Masken bei ZDF-Silvesterparty

9672

Bei der ZDF-Silvesterparty am Brandenburger Tor offenbart sich heute wieder, wer ein Mensch erster Klasse ist und wer nicht. Die Maskenpflicht, deren Einhaltung beim Normalbürger strengstens kontrolliert wird, gilt aber nicht für Vertreter der GEZ-Medien. Diese können maskenfrei (siehe gelbe Markierung) herumlaufen. So gefährlich kann das Coronavirus offenbar nicht sein.

Wobei man sich dann die Frage stellen muss, warum man dem Normalbürger zu Silvester sogar das Feuerwerk verbietet. Doppelmoral, wie sie im Buche steht. Beim ZDF feiert man ohne Maske, die Beitragszahler sperrt man zu Hause ein und verbietet ihnen sogar das Feuerwerk und etwas Spaß.

4.4 27 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments