Keine Lust auf „Ampel“ – BMW verlagert Autobau nach China!

2797

Es ist eine Nachricht, die so gar nicht in das Bild der „Ampel“-Aufbruchsstimmung passen will: Der bayerische Autobauer BMW verlagert noch mehr Produktionskapazitäten nach China! Schaut man sich das Wahlprogramm der „Grünen“ an, wird einem schnell klar, warum. Deutschen Unternehmen droht eine massive Beschneidung ihrer unternehmerischen Freiheiten.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram