„Keine GEZ-ielte Kriegs-Propaganda“ – Dr. Rainer Rothfuß startet Petition nach Frontal 21-Bericht

0
784

Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten. Nachdem ZDF Frontal 21 gestern ausschweifende Schauergeschichten über Russlands Einfluss auf Europa verbreitete, antwortet Dr. Rainer Rothfuß mit einer Petition. Der ehemalige Universitätsprofessor und Friedensaktivist sieht sich durch die Sendung verunglimpft. Eine zweiwöchige Friedensfahrt von Berlin nach Moskau im Zeichen der Völkerverständigung und des Friedens wurde von den Frontal-Machern herablassend dargestellt. Nun fordert Rothfuß: „Keine GEZ-ielte Kriegs-Propaganda in den öffentlich-rechtlichen Medien mehr!“ Zur Petition: https://www.openpetition.de/petition/…