Kassel: Juwelier in den Kopf geschossen

0
579

In Kassel-Bettenhausen ist am Freitagabend gegen 18.30 Uhr ein 52-jähriger Mann Opfer eines Raubüberfalls geworden. Nach Polizeiangaben wurde der Schmuckhändler durch einen Schuss schwer am Kopf verletzt.


Folgt und kommentiert unsere Beiträge auch im neuen sozialen Netzwerk für die Mitte der Gesellschaft. Kehrt dem Verfolgungsbuch „Facebook“ den Rücken. Hier anmelden
Loading...