Karlsruhe: 22-Jähriger Albaner leistete erheblichen Widerstand

0
131

Erheblichen Widerstand leistete ein 22-Jährier Asylbewerber aus Albanien am Mittwochnachmittag auf dem Gelände der LEA in der Felsstraße. Nach einem kurz zuvor begangenen Ladendiebstahl wurde der Mann gegen 17.50 Uhr auf dem Gelände festgestellt. Als er die Polizisten bemerkte versuchte er zu flüchten. Er konnte eingeholt und festgehalten werden. Dagegen wehrte er sich heftig. Nur mit Unterstützung von zwei Security Mitarbeitern konnten dem 22-Jährigen die Handschließen angelegt werden. Beim Transport zum Streifenwagen wehrte er sich weiter heftig und beleidigte die Beamten. Im Fahrzeug spuckte er dann einem Polizisten ins Gesicht. Der alkoholisierte Beschuldigte wurde, nach Beendigung der strafprozessualen Maßnahmen, in Gewahrsam genommen.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr