John Solomon: Präsident Trump hat Freigabe der Obamagate-Geheimdienstdokumente angeordnet

2586

US-Präsident Donald Trump versprach mehrmals, alles über den russischen Hoax zu veröffentlichen, bevor er das Amt verlasse. Am Donnerstagabend berichtete John Solomon bei Lou Dobbs Tonight, dass Präsident Trump die Freigabe der Obamagate-Geheimdienstdokumente angeordnet hat, einschließlich Christopher Steeles Nachbesprechungen und FBI-Agent Stefan Halper Anweisungen. Die Dokumente werden entweder heute oder Montag freigegeben.

Die Dokumente werden angeblich die Verstrickungen in den Vereinigten Staaten und in Übersee zeigen, um Donald Trump in die Russland-Lüge hineinzuziehen.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram