Jetzt wird alles gut: Aufklärungskurse für „Flüchtlinge“

11
1215

Wie weit kann ich mich meinem Gegenüber nähern, ohne aufdringlich zu sein? Wann ist Sex einvernehmlich und wann ist es eine Vergewaltigung? Themen wie diese beschäftigen sieben „Flüchtlinge“, die an einem Aufklärungs-Kurs in Berlin-Marzahn teilnehmen. © AFP

Auf so eine Idee kann auch nur das linksversiffte Berlin kommen.

 

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Fausti
Mitglied
Fausti

Das ist doch lächerlich, es werden sich die wenigsten daran halten.

Nyah
Mitglied
Nyah

Da wird sich von denen niemand dran halten, wetten?

Berggeist
Mitglied
Berggeist

Die Typen lachen sich doch kaputt in ihren kranken Hinterköpfen über diese Möchtegern-Aufklärerin mit Doppelnamen !!

Nyah
Mitglied
Nyah

Nicht nur das linksversiffte Berlin…das können auch andere Städte , hilft nicht’s , aber der Asylboom hält andere für nothing am fressen..läuft finaziell Bestens…für die Aufklärer

Schnatterente
Mitglied
Schnatterente

Wieder mal ein Projekt,wo man das Geld auch im Ofen verbrennen kann. Auch dem weitentferntesten Migranten dürfe nicht entgangen sein,dass bei uns in DE alles anders läuft und wir hier uns wie zivilisierte Menschen benehmen können.

obo
Mitglied
obo

Die Institution Pro Asyl gibt an, am besten lassen sich Werte im täglichen Leben lernen.Na dann ihr Blindfische von pro Asyl es wird Zeit, daß ihr mal Abends durch die Strassen von Berlin geht und zwar mit offenen Augen und eingschalteten Verstand, soweit der bei euch noch existiert.Dann könntet ihr mal fesststellen, daß bei diesem ausländischen Klientel,keinerlei Bedürfniss besteht, deutsche Werte zu lernen. Gesetze über das Zusammenleben in Deutschland juckt dieses importierte Volk in keiner Weise, wie die jährlichen Silvesterfeiern und die momentanen Freibadsituationen , wo ein Verweilen nur noch mit Polizeischutz möglich ist, beweisen.Und 7 Hansel, welche sich wahrscheinlich… Weiterlesen »

WERTE-ERHALTEN
Mitglied
WERTE-ERHALTEN

Das hilft ganz bestimmt.. 2 Stunden PowerPoint Druckbetankung und die sind perfekte Mitteleuropäer .. großartige Idee !!.. es kann so einfach sein 🙂 🙂 🙂

WERTE-ERHALTEN
Mitglied
WERTE-ERHALTEN

Freunde: das war ironisch gemeint !!

Nachdenken
Mitglied
Nachdenken

Das ist für die Jungs eher riskant, an dem Kurs teilgenommen zu haben. Denn wenn sie sich jetzt daneben benehmen, tun sie es mit voller Absicht und Kenntnis. Das wird dann Richter nicht mehr Milde stimmen. Sexualkunde sollten die erst einmal bekommen und wissen, dass, wenn sie am laufenden Band Kinder machen, um nicht abgeschoben zu werden, trotzdem ausgewiesen werden können. Die Kinder-Mach-Strategie wird nicht mehr lange klappen.

Schnatterente
Mitglied
Schnatterente

ALLE TUN ES IN VOLLER ABSICHT!!!!

Hoppler1955
Mitglied
Hoppler1955

Ach, was ist es doch doch so schön, mit viel Quatsch so viel Geld zu verdienen. Und wenn alles am Ar…. ist setze ich mich mit dem Geld ab, und die kleinen Idiot… können sehen wie sie damit fertig werden.