Italien will Flüchtlingszahlen nach Österreich kontrollieren und „Hotspots“ forcieren

0
206

Italien und Österreich haben ihren Streit um mögliche Grenzkontrollen am Brennerpass offenbar mit einer Aussprache und einem Aktionsplan vorläufig beigelegt.

Österreich hatte am Mittwoch erklärt, dass Grenzkontrollen am wichtigsten italienisch-österreichischen Grenzübergang, abhängig vom Flüchtlingsandrang, jederzeit starten könnten. Italien kritisierte das scharf

Anzeigen


loading...