Italien will Flüchtlingszahlen nach Österreich kontrollieren und „Hotspots“ forcieren

0
205

Italien und Österreich haben ihren Streit um mögliche Grenzkontrollen am Brennerpass offenbar mit einer Aussprache und einem Aktionsplan vorläufig beigelegt.

Österreich hatte am Mittwoch erklärt, dass Grenzkontrollen am wichtigsten italienisch-österreichischen Grenzübergang, abhängig vom Flüchtlingsandrang, jederzeit starten könnten. Italien kritisierte das scharf

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr