Islamkritischer Journalist Nahed Hattar nach Cartoon-Veröffentlichung erschossen

0
209

Der islamkritische jordanische Journalist Nahed Hattar ist in der Hauptstadt Amman erschossen worden. Der Täter feuerte laut der staatlichen Nachrichtenagentur Petra drei Schüsse auf den 56-Jährigen ab.

Hattar sorgte mit der Veröffentlichung einer Karikatur auf facebook für Aufsehen, die sich über die IS-Miliz lustig macht. Dargestellt ist ein IS-Kämpfer, der mit zwei Frauen im Bett liegt und Gott bittet, ihm einen Wein und Nüsse zu bringen. Außerdem solle Gott beim nächsten Besuch vorher anklopfen.

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt vorbereiten, um nicht mit dem Land unterzugehen. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!

Kommentare
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikel abgegeben werden. Die Freischaltung der Kommentare erfolgt von 8-13 Uhr und 18-21 Uhr. Die Kommentarfunktion wird nach 3 Tagen automatisch geschlossen.