Islamistische Kopfabschneider enthaupten kanadische Geisel

553

Nur vier Stunden nach Ablauf eines Ultimatums ist am Montag der abgetrennte Kopf eines von Islamisten entführten Kanadiers auf der philippinischen Insel Jolo entdeckt worden. Die Abu-Sayyaf-Miliz hatte für die Freilassung von John Ridsdel 300 Millionen Pesos (5,7 Millionen €) gefordert. Die philippinischen Sicherheitsorgane intensivierten ihre Fahndung nach den Entführenr.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram