Islamisierung: Weltweite Kritik an Hagia Sophia-Umwandlung

586

Die Entscheidung, die Hagia Sophia in Istanbul in eine Moschee umzuwandeln, hat weltweit für Kritik gesorgt.

Das Oberste Verwaltungsgericht der Türkei hatte am Freitag den Weg dafür freigemacht und dem historischen Kuppelbau den Status als Museum aberkannt. Die Leitung der Hagia Sophia soll zudem der türkischen Religionsbehörde übergeben werden.

5 1 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments