IS Sympathisanten stürmen Münchner Trauerfeier während Schweigeminute

9
166135

Update: Video auf Facebook natürlich gelöscht!

Fassungslosigkeit. Das ist das Einzige, was uns hierzu einfällt. Am Tag nach der sinnlosen Ermordung von 9 Menschen trafen Angehörige am Tatort ein, um gemeinsam mit anderen Münchnern Kerzen anzuzünden, um den Opfern dieser sinnlosen Bluttat eines Barbaren zu gedenken und Trauer zu verarbeiten.

Aus dem Nichts tauchte plötzlich eine Gruppe (möglichweise)- IS Sympathisanten auf.
Als die Hinterbliebenen die Kerzen für ihre geliebten Kinder anzündeten, kamen plötzlich Morddrohungen wie „Ihr Deutsche werdet alle noch dran glauben“
und hasserfüllte „Allahu Akbar“-Schreie – mitten in München, mitten in einer Stadt, deren heuchlerischer Oberbürgermeister Dieter Reiter tagtäglich davon schwärmt, wie wundervoll er die „kulturelle Bereicherung“ findet. Herr Reiter, herzlichen Glückwunsch.

Seht euch das Video selbst an (auch wenn es leider nur Bruchteile waren, es ist zu erkennen, worum es geht!) und verbreitet es überall. Wenn wir den Terror auf unseren Straßen jetzt nicht stoppen, ist unser Volk, ist unser Land verloren.

Version2 von einem anderen Handy

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr
  • General der Rheinarmee

    Warum habt ihr die elenden Schweine nicht krankenhausreif geprügelt?? Ich verstehe die Leute langsam nicht mehr. Wenn sowas passiert, wäre das nur berechtigt. Angst vor den Folgen? Dann besser edie Folgen auf sich nehmen und Solidarität mit den Angehörigen zeigen. Unglaublich, wie sie dann nach einiger Zeit anschleichen, die uniformierte Sturmtruppe, wie halbtote……
    Anstatt die Filzbärte einzulochen. Die stehen zu hundert Prozent hinter dem Islam. Gute Nacht.

    • M.L

      das nenet man demokratischer rechtsstaat das auch die polizei die dummm leute schutzen muss…. wer ich da hat ich sie mir geich gepackt und mund mit seif aus gewaschen

  • Alkan Ünder

    Haben wir bescheuerte Politiker oder sind die normal?

  • Edeltraud Schüle

    Warum ist da keine Polizei dazwischen gegangen ?
    Die trauernden Angehörigen müssen ja verzweifeln.
    Es kann doch nicht sein, dass in solch einer Situation diese Menschen alle Freiheit haben solch einen Auftritt zu inszenieren.

  • Lorenz Schadhauser

    Jeder, der den Mund aufgemacht hat gehoert sofort verhaftet und abgeschoben – incl. seiner gesamten Familie !

  • m pramann

    Hier gibt´s das Video noch.

    Auf FB komplett gelöscht!!
    https://www.youtube.com/watch?v=qr4PDvIeamo

    • Kurt.Kabelbinder

      Das Video ist geschnitten! Bei 2:00 hört man es deutlich …

      • Helen Renate

        Kein Anstand in der Schweigeminute für die Getöteten deren Hinterbliebenen mein Gott was ist dem Mensch los der sollte Respekt zeigen !

  • Eita Schedl

    „Jajaja, er ist da, #Tsunami von Arabia, es war schon lang geplant, #Allah ist im #Abendland.“ — #JAJAJA sie sind da… video https://youtu.be/_eqz58sIlvw