In Gera kommt Weihnachtsstimmung auf – Neue Klänge bereichern die Besucher

7
3683

Orientalische Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt in Gera. Die Verantwortlichen, die so etwas genehmigt haben, gehören sofort entlassen, oder wird bald der Weihnachtsmarkt in Gera zum Koranmarkt umbenannt?

Quelle: Facebook


Folgt und kommentiert unsere Beiträge auch im neuen sozialen Netzwerk für die Mitte der Gesellschaft. Kehrt dem Verfolgungsbuch „Facebook“ den Rücken. Hier anmelden
Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Bingo
Mitglied
Bingo

Linke und christliche Parteien haben das Sagen im Stadtrat.
87,4 Prozent der Bürger in Gera gehörten keiner der beiden großen christlichen Konfessionen an, dass lässt tief blicken, man biedert sich vorsorglich schon mal an…………denn Stimmen sind wichtig !
und bietet den „Andergläubigen“ auch eine Bühne !!

BB
Mitglied
BB

Passt alles zu einem bescheuerten Deutschland!
Es wird zugelassen, dass ein Weihnachtsmarkt derartig gestört wird, was würde passieren, wenn vor einer Moschee Weihnachtslieder gesungen werden!!?
Die Verantwortlichen sind einfach nur widerlich und bücken sich vor dem Islam!

Fausti
Mitglied
Fausti

Auf so einen Weihnachtsmarkt sollte kein Deutscher mehr gehen, vielleicht machen sich da die Verantwortlichen einen Kopf, wenn der Umsatz nicht mehr stimmt.

Bingo
Mitglied
Bingo

Richtig, boykotieren !

Mohrenk..f
Mitglied
Mohrenk..f

Ich werde meine Komentare so lange schreiben, bis die Zensur aufhört! Warum werden hier nicht entsprechende Organisationen aus dem sog. rechten Lager nicht tätig. Anscheinend können die nur labern aber haben nicht den Arsch in der Hose was zu tun.

obo
Mitglied
obo

Nach derzeitiger Wahlprognose, wird es im nächsten Jahr keine Koalition mit einem linken Regierungschef mehr geben können.Auch in Thüringen,hat der Umfrage nach, die AfD an Zustimmung gewonnen.Da nächstes Jahr in Thüringen Landtagswahlen sind, werde ich auch dort, meine Flyers verteilen, um einer Wiederholung solcher Szenen auf einem traditionellen dutschen Weihnachtsmarkt entgegewirken zu können. So etwas wie in Gera, hört sich eher nach einem moslimischen Opferfest an,wobei wir deutsche Bürger, die Opfer sein werden.

Arbeiterkind
Mitglied
Arbeiterkind

Hatte denn keiner der Händler deutsche Weihnachtslieder dabei ?? Wer in Gera ist für die Beschallung auf dem Weihnachtsmarkt zuständig ? Leute, aufwachen. Das hier ist unser Land !!