Im besten Deutschland aller Zeiten: Unbekannte verwüsten Stuttgarter Kirche

3033

Unbekannte haben sich in der Nacht zum Samstag (04.12.2021) Zugang zu einer Kirche in der Gutenbergstraße verschafft und diese im Innenbereich verwüstet.

Offenbar schlugen sie zwischen Freitagabend 20:00 Uhr und Samstagvormittag 10:15 Uhr vier Fensterscheiben des eingerüsteten Gotteshauses ein und gelangten mutmaßlich über diese in das Gebäude. Im Kircheninneren wurden Schränke aufgebrochen, eine Schranktüre von der Empore in den Kirchenraum heruntergeworfen, Kirchenbänke aus der Verankerung gerissen und die Türe zur Empore zerstört. Mehr als zwanzig Fenster, teilweise mit hochwertiger Glasmalerei, wurden demoliert, Regale um- und Bibeln umhergeworfen. Zudem versprühten die Unbekannten den Inhalt eines Feuerlöschers. Einer ersten Einschätzung nach dürfte sich der entstandene Sachschaden auf mehrere Zehntausend Euro belaufen.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903300 an das Polizeirevier 3 Gutenbergstraße zu wenden.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram