Hunger trotz Hartz IV – Viele Deutsche können Grundbedürfnisse nicht decken

2
457

1002

Spätestens wenn man seinen Job verliert, innerhalb eines Jahres keinen neuen Job findet, dann kommt der Absturz in Hartz IV und das Heulen und Zähneklappern beginnt. Wer Hartz IV beantragt, muss seine Ersparnisse und Vermögenswerte offenlegen, abzüglich des Schonvermögens müssen diese erst aufgebraucht werden, eh die Grundversorgung bewilligt wird. Ohne Rücklagen dreht sich die Abwärtsspirale unaufhörlich weiter, sodass viele Millionen Deutsche sich trotz staatlicher Leistungen nicht die grundlegenden Ausgaben im täglichen Leben leisten können.

[…] „Deutschland geht es gut“ oder auch „so gut wie noch nie“, das betont Bundeskanzlerin Angela Merkel immer wieder gerne. Ganze 30,1 Prozent der ALG II-Bezieher sind „von erheblicher materieller Entbehrung“ betroffen. Eine solche Entbehrung liegt vor, wenn für vier von mindestens neun Basisgütern das Geld nicht reicht. Das fristgerechte Begleichen der Mietzahlungen zählt ebenso dazu wie ein halbwegs gefüllter Kühlschrank. Auch die Ausgaben für Strom, Gas und Wasser werden bei der Erhebung berücksichtigt. Dazu gehört zur Teilhabe an der Gesellschaft auch der Besitz einer Waschmaschine, eines Fernsehgerätes und die Möglichkeit in Urlaub zu fahren. Besonders bedenklich: Im wirtschaftlich stärksten Land in Europa fallen weit mehr Menschen in diese Armutskategorie als im Rest Europas. Im EU-Schnitt liegt die Vergleichszahl bei 25,2 Prozent und damit 5 Prozent unter der Erhebung für Deutschland. […] Weiter auf RT Deutsch

  • Wollmilchsau

    Das ist doch ein Erfolg, obwohl der Ruhm dafür nicht Merkel gebührt. Arme Leute sterben früher, der ständige Geldmangel, die dadurch entstehenden permanenten Sorgen und die finanzielle Unmöglichkeit adäquater Ernährung und medizinischer Versorgung führen hoffentllich dazu, dass der Staat die Renten einspart, dass Wohnungen schneller frei werden. All diese Güter werden gebraucht für Merkels wichtige Fachkräfte, obwohl die eher Neubauwohnungen bevorzugen und auch bekommen. Die deutschen Politiker legen sich gerade ein neues Volk zu. Mit diesem werden sie auf Dauer keine Freude haben.

  • NoDhimmi

    Deutschland ist ja so ein reiches Land….wer´s glaubt. Die Wirtschaft in Deutschland ist reich. Aber nicht die Menschen