Hunde in Detmold: männlich, weiblich, divers, keine Angaben

769

Oli: Wer seinen Hund für die Hundesteuer in der Stadt Detmold anmelden will, muss ein Formular ausfüllen, in diesem muss auch das Geschlecht des Tieres angegeben werden, hierbei konnte zwischen männlich, weiblich, divers, keine Angaben gewählt werden.

2.8 13 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Holger
Holger (@holger)

Kein Wunder, daß es in Deutschland rasend bergab geht. Was sind das für Mitarbeiter in den Behörden?? Unfassbar

FX9799
FX9799 (@fx9799)

Werde unsere Hündin jetzt bei der Stadt abmelden,
sie hat gestern verkündet, daß sie sich jetzt als Huhn identifiziert.
Mal wieder 98 Eur im Jahr gespart.

MaMa
MaMa (@mark)

Dann sollen sie den HUnd fragen, ob er sich heute evtl. als Mensch oder Schwein fühlt…