Hier funktioniert die Ordnungsmacht: Knöllchen für schwer kranken Zwergspitz

1291
Symbolbild

Während die Sicherheit in den Städten zunehmend außer Kontrolle gerät, nehmen sich Mitarbeiter des Ordnungsamtes der wichtigen Probleme an und jagen jene Hundebesitzer, die ihre Vierbeiner nicht anleinen. Um einen „hier schon länger lebenden“ Hundebesitzer in die Schranken zu weisen, bedarf es keines massiven Aufgebotes, ein konsequentes Auftreten reicht völlig aus, um das Vergehen entsprechend zu bestrafen. Auch das Frauchen (69) des schwer kranken Zwergspitz namens „Nanti“ bekam die Ordnungsmacht zu spüren.

[…] Er ist das Ein und Alles von Frauchen Elisabeth H. (69). Um die Tierarzt-Rechnungen über 20 000 Euro zu bezahlen, hat sie ihren letzten Schmuck verkauft. Jetzt soll die Rentnerin 103 Euro zahlen, weil der geliebte Hund ohne Leine mit ihr auf einem Mäuerchen saß!

[…] Mehr Informationen auf Bild.de

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

7 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments