Hetzpresse: Keine gesicherten Hinweise auf rechtes Motiv in Hanau

2677
Der Täter Tobias R.

Nach den tödlichen Schüssen in Hanau berichteten einzelne Medien über ein Bekennerschreiben und -Video sowie einen rechten Hintergrund der Tat. Die Polizei dementiert dies, berichtet erstaunlicherweise das ZDF.

Die genauen Hintergründe für die Gewalttat mit elf Toten in Hanau sind bislang unklar. „Aktuell gibt es keine Hinweise auf weitere Täter“, berichtete die Polizei am frühen Donnerstagmorgen auf Twitter. Die ersten Schüsse fielen den Ermittlern zufolge gegen 22 Uhr.

Gerüchte zu einem rechtsradikalen Hintergrund des Täters bestätigte die Polizei nicht. Zu einem Bericht der „Bild“ schrieben die Beamten auf Twitter: „Bitte halten Sie sich mit derartigen Äußerungen zurück.“

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

13 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments