Herbert Kickl zu Thüringen: Was den Systemparteien nicht passt, wird passend gemacht!

985
Was aktuell in Thüringen passiert, weil 45 demokratisch gewählte Abgeordnete demokratisch einen Ministerpräsidenten gewählt haben, sollte man in einer Demokratie für unmöglich halten. Es ist schlichtweg ein Skandal und hier zeigt sich das wahre Gesicht der linken Eliten deutlich! Der von Herbert Kic

Was aktuell in Thüringen passiert, weil 45 demokratisch gewählte Abgeordnete demokratisch einen Ministerpräsidenten gewählt haben, sollte man in einer Demokratie für unmöglich halten. Es ist schlichtweg ein Skandal und hier zeigt sich das wahre Gesicht der linken Eliten deutlich! Der von Herbert Kickl gebrauchte Begriff „Demokratur“ ist in diesem Zusammenhang mehr als nur passend!

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments