Heiligabend im Lockdown, weil bahnbrechende Erkenntnisse ignoriert werden!

1687

AfD-Fraktion NRW: Faktenblind beschließen Merkel und die Länder weitere drakonische Maßnahmen – längst bangen wir Bürger nur noch, dass es ‚lediglich‘ „verlängern“ statt „verschärfen“ heißt.

Diese wichtigen Studien und Gerichtsurteile aus den letzten Tagen ignorieren die Machthaber einfach:

So hat ein Berufungsgericht in Portugal am 11. November das Urteil für rechtens befunden, dass Kläger aufgrund des PCR-Testergebnisses nicht in Quarantäne geschickt werden dürfen.

Wie auch wir im Landtag NRW längst kritisierten, kann der Test zwar Viren und Viruspartikel nachweisen. Infektionen nachweisen aber kann er nicht. Im Gegenteil:

Je mehr Zyklen solch ein Test durchläuft, desto wahrscheinlicher ist es, dass kein Ansteckungsrisiko vorliegt. In Portugal wie auch in Deutschland interessiert das die Gesundheitsämter jedoch bislang nicht. Und wussten Sie das:

In Wuhan, dem ersten Epizentrum der sogenannten Pandemie, haben Forscher nahezu zehn Millionen Menschen getestet. Angeblich fanden sie keinen Beweis dafür, dass asymptomatische Menschen das Virus an andere Menschen weitergeben – was auch Vermutungen der WHO bestätigen würde.

Des Weiteren haben Forscher in Dänemark mit 6.000 Studienteilnehmern die bislang größte Untersuchung zur Wirksamkeit von OP-Masken durchgeführt. Ergebnis:

Eine Schutzwirkung gibt es der Studie zufolge nicht.

Nein, kritische und informierte Bürger sind keine „Corona-Leugner“. Merkel, Laschet und Co. sind Leugner: Faktenleugner.

➡️ zum Bericht über das Gerichtsurteil
➡️ zum Bericht über die Wuhan-Studie
➡️ zum Bericht über die Masken-Studie

5 12 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments