Hans-Werner Sinn analysiert Brexit

0
224

Hans-Werner Sinn analysiert den Brexit. Er sagt, dass der Brexit für die englische Industrie sich sogar positiv auswirken wird, weil der Bankensektor abwandern und dadurch der Pfund abgewertet wird, wodurch britische Exportprodukte vergünstigt werden (zum Nachteil von Deutschland).

Ein Hauptgrund für den Brexit sieht er in der aktuellen „Flüchtlings“krise. Zwiscehndruch stört Norbert Röttgen mit dümmlichen Kommentaren.

Anzeigen
loading...