Hanau: Gute Opfer – Schlechte Opfer

GUTE OPFER: Aus dem Fonds für Härteleistungen können innerhalb von zwei Wochen Soforthilfen ausgezahlt werden. „Für Ehepartner, Kinder und Eltern von Getöteten in Hanau sind das 30.000 Euro, für Geschwister 15.000 Euro“, sagte Franke dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Das könne das schreckliche Leid des Verlusts der eigenen Eltern oder Kinder nicht lindern. „Aber zumindest ist es … Hanau: Gute Opfer – Schlechte Opfer weiterlesen