Hamburgs Gäste: Wie bedient man eigentlich eine Mülltonne?

4
1870

Nach Flirtkursen, Sprachkursen, Boxtraining etc. sollten die Verantwortlichen an der Basis bei ihren Gästen anfangen. Wie bedient man eigentlich eine Mülltonne? Foto: Hörgensweg in Hamburg / Eimsbuettel / Eidelstedt

Quelle: AfD Hamburg

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
BB
Mitglied
BB

Dürfen die Deutschen hier wieder den Müll der “ Gäste “ beseitigen, weil die zu dumm sind??!
Da ahnt man schon wie der Neubau innen aussieht…..

FX9799
Mitglied
FX9799

Das macht doch nichts.
Von den Wohnblöcken wurden doch viele gebaut.
Die ziehen einfach jedes jahr in einen anderen Block,
dann kann immer ein Block renoviert werden.

Bingo
Mitglied
Bingo

Ist es zu schwierig, den Müll in die Öffnung zu befördern ?
Scheinbar brauchen die noch Nachhilfe in richtiger Müllbeseitigung !

obo
Mitglied
obo

Merkels Gäste,wollen sich eben wie in ihrer Heimat fühlen. Da sieht es doch ähnlich mit dem Müll aus, also diese Verhältnisse in ihrem Gastland anpassen.Entspricht sicher ihrer Kultur.Außerdem werden diese Wilden rundum versorgt, also warum selbst tätig werden, dafür gibt es ja deutsche Reinigungskräfte.