Hamburg: „Männer“-Gruppe attackiert Lieferwagen-Fahrer – Opfer durch Messerstich schwer verletzt

5
1406

In Hamburg-Bahrenfeld wurde am Donnerstagabend (21.3.2019) ein Lieferwagenfahrer (29) durch einen Messerstich schwer verletzt. Nach ersten Angaben der Polizei war der Mann, der mit seinem weißen Lieferwagen unterwegs war, mit drei bis fünf Personen in Streit geraten. Als die Auseinandersetzung eskalierte, schlug einer der Kontrahenten die Seitenscheibe des Transporters ein und stach anschließend auf den Mann ein.

Blutend flüchtete der Mann anschließend mit seinem Lieferwagen auf eine Tankstelle in der Von-Sauer-Straße.  Dort brach der Mann dann blutend zusammen und ihn eine Klinik eingeliefert. Er hatte eine schwere Stichverletzung im Oberschenkel. Die Polizei löste eine Großfahndung mit acht Streifenwagen nach den Tätern aus – bisher ohne Erfolg. Quelle: Bild.de

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu: