Halle: Syrer sticht auf 14-jährigen Jungen ein und verletzt ihn schwer

4
4110
Symbolbild

Halle (Saale) – Bei einer Auseinandersetzung in Halle zwischen zwei Jugendlichen ist ein 14-Jähriger mit einem Messer schwer verletzt worden.

Der Junge war in der Nacht zu Donnerstag in der Großen Brunnenstraße aus bisher ungeklärter Ursache mit einem 17-Jährigen in Streit geraten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Der Streit eskalierte, der 17-Jährige zückte ein Messer und verletzte den 14-Jährigen schwer. Der Täter konnte fliehen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.

Laut Polizei handelt es sich bei dem Täter um einen Syrer. Sein Opfer soll Deutscher sein.

Quelle: Tag24.de

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Fritz
Mitglied
Fritz

Das nimmt jetzt richtig Fahrt auf. Die bisherige Toleranz gegenüber solchen Ausmordungen der Deutschen schafft die völlige Enthemmung und das stoppt niemand mehr, der Haß der Migranten auf die Deutschen ist grenzenlos, man erinnere sich an die Afghanin und Grüne Jugend Sprecherin Waziri, die bedauert, daß die Alliierten im WK2 die Deutschen nicht mit Bomben völlig ausgerottet haben.

Bingo
Mitglied
Bingo

Messerfachkräfte = bestellte Kampftruppe gegen Bio-DE !!

obo
Mitglied
obo

Oh ,hat man jetzt im neuen Jahr gute Vorsätze. Laut Polizei handelt es sich um einen Syrer.Sonst stand meist nur da, junger Mann stach mit Messer zu, ohne die Nationalität der Täter zu nennen. Hat man jetzt gemerkt, daß die Verheimlichung der Abstammung der Täter eh keinen Sinn hatte, da jeder Normaldenkende wusste , aus welchem kulturellen Bereich, diese Verbrecher stammten.

Nyah
Mitglied
Nyah

Vollkommen wurscht weswegen die sich gestritten haben, es gibt niemanden das Recht, egal welcher Nationalität und schon gar nicht Gäste in unserem Land…das Streitgespräch mit einem Messer zu lösen. Und wenn ihr ihn fest nehmt….direkt in die Heimat.hier kostet der unserem irren Staat , bzw dem Steuerzahler nur Geld und läuft dann wieder frei herum..