Halle: Afrikaner in Unterhose unterwegs

2335


Am Mittwochnachmittag kam es in der Merseburger Straße zu einem Polizeieinsatz, da eine männliche Person Autofahrer und Passanten attackierte. Er schlug und trat gegen vier Fahrzeuge, welche Schäden davon trugen und schlug einen Fußgänger ins Gesicht. In der Folge erlitt dieser eine Verletzung an der Nase. Einsatzkräfte der Polizei überwältigten den 30-jährigen Mann aus Kamerun, welcher unter psychischen Problemen leidet. Er wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

Loading...
17 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments