Habeck zu Gasboykott: „Wir haben uns vorbereitet“

2515

Deutschland ist nach den Worten Habecks auf die angekündigten russischen Sanktionen eingestellt. „Wir haben uns auf die Situation vorbereitet“, sagte der Grünen-Politiker. Der Markt könne den Gasausfall aus Russland kompensieren.

Zuvor hatte Habeck laut einer Vorabmeldung der „Wirtschaftswoche“ vom Mittwochabend bekräftigt, dass Deutschland einen russischen Gasboykott schon in diesem Winter verkraften könnte.

Wenn wir zum Jahreswechsel volle Speicher haben, wenn zwei der vier von uns angemieteten schwimmenden LNG-Tanker schon am Netz angeschlossen sind und wenn wir deutlich an Energie sparen, können wir im Fall eines Abrisses der russischen Gaslieferungen einigermaßen über den Winter kommen.“

Mehr auf Welt.de (Artikel im Archiv)

Politikstube: Wenn das Wörtchen wenn nicht wär. Sollte man dem Kinderbuchautor vertrauen, der Märchen erzählt? Und was heißt „einigermaßen“ über den Winter kommen?

Sollte der kommende Winter nicht so mild wie der letzte verlaufen und die Gasspeicher nicht voll aufgefüllt sein, dann kommen spannende Zeiten auf Deutschland zu, für die Industrie und Bürger gleichermaßen. Mal schauen, wie lange sich dann die rot-grün-gelbe Träumer-Regierung in Berlin noch halten wird.

Wie sagte Alice Weidel: Bald kracht‘s

Folgt Politikstube auch auf: Telegram