Großeinsatz in Chemnitz: Polizei sucht mutmaßlichen Sprengstoffattentäter

0
201

Terroralarm in Sachsen: Die Polizei hat bei der Durchsuchung einer Wohnung in Chemnitz Spuren von Sprengstoff gefunden. Ein Verdächtiger sei auf der Flucht. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen 22-jährigen Syrer. Dschaber Al-Bakr wird per internationalem Haftbefehl gesucht.

766

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr