Griechenland: „Wir sind gegen Zwangsimpfung“ – Corona-Demo in Thessaloniki

1240

Tausende Demonstranten marschierten am Mittwoch durch Thessaloniki, um ihren Unmut über die COVID-19-Impfpolitik der Regierung zu zeigen. Die von der griechischen Regierung vorgelegte Gesetzgebung soll die Impfung gegen COVID-19 für Mitarbeiter in Pflegeheimen und Betreuungseinrichtungen verpflichtend machen.

„Warum sind wir hier? Weil wir gegen die Zwangsimpfung (gegen COVID-19) sind. Wir wollen, dass jeder Grieche selbst entscheidet, was er seinem Körper antun will“, sagte Komninos Georgios, ein Demonstrant.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram