Gottfried Curio befragt Bamf-Chef Sommer zu Grünen-Antrag

1
3460

Gottfried Curio: Aus einer Anhörung des Innenausschusses im Bundestag zu einem Antrag der Grünen (ich befrage den BAMF-Präsidenten Dr. Hans-Eckhard Sommer). Diese verlangen etwa zwei Wochen Zeit für eine kostenlose Beratung, um Asylsuchende auf ihre Anhörung vorzubereiten (sprich: damit diese sich schon mal geeignete Antworten zurecht legen können), einen neuen Beschwerdemechanismus, zusätzliche finanzielle Unterstützungen sowie die Aufblähung des BAMF durch überdimensionierte Stellenaufwüchse; auf ‚Kleinigkeiten‘, wie die Migranten in das eigentlich zuständige Erstzutrittsland in der EU zurückzuschicken (‚Dublin-Verfahren‘), wollen die Grünen gleich ganz verzichten.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
leevancleef
Mitglied
leevancleef

Über diesen Wahnsinn wurde eben im SWR Info berichtet. Demnach fordern Linke freie Einreise für Jedermann. Asylanten sollen selbst bestimmen in welches Land sie „fliehen“. Auch reine Armuts- oder Wirtschaftsflüchtlinge wären willkommen.
Unfassbar!!!!!