Glückwunsch: Köln ist Hochburg des Fahrraddiebstahls

618

Im vergangenen Jahr sind in Köln mehr als 9.000 Fahrräder gestohlen worden. Der Schaden beläuft sich bei rund 6,4 Millionen Euro. Polizeibeamte haben einen Transporter gestoppt, der knapp 40 Räder und anderes mutmaßliches Diebesgut nach Rumänien schaffen sollte.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

5 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments