Gerald Grosz: „Wir dürfen uns weder von Erdogan noch von Brandstiftern erpressen lassen!“

811

„Merkel lässt sich durch Erdogan erpressen, zahlt 3 Milliarden Euro an diesen Diktator. Dieser sammelt sein menschliches Faustpfand an der türkisch/griechischen Grenze. Die Pyromanen fackeln ihr eigenes Lager ab und nun schreit Merkel: Holen wir die Brandstifter! Wir dürfen uns weder von Erdogan noch von Kleinkriminellen erpressen lassen! Wir dürfen unser Recht nicht durch Rehaugenpolitik ersetzen!“ Gerald Grosz in der Sendung Fellner Live.

4.5 13 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Nyah
Nyah

Ja, richtig, aber Frau Merkel ist halt beratungsresistent! Und 36 % ihrer Wähler auch!