G6-Innenministertreffen: Salvini sieht seinen Kurs bestätigt

506

Am zweiten Tag des G6-Innenministertreffens im französischen Lyon wich die Anspannung, die Teilnehmer zeigten sich zunehmend kompromissbereit. Italiens Innenminister Matteo Salvini sah seinen Kurs von der EU bestätigt, und auch EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos schlug einen versöhnlicheren Ton an: kein Land innerhalb oder außerhalb Europas könne die Migrantenkrise allein bewältigen.


Loading...
Benachrichtige mich zu: