Freiburg: 50-jährige Frau von Schwarzafrikaner sexuell belästigt

0
381
Münsterplatz Freiburg
Münsterplatz Freiburg

Heute morgen, 10.08.2016, befand sich eine 50jährige Frau gegen 05:00 Uhr morgens zu Fuß auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle, als sie im Bereich des Münsterplatzes von einem unbekannten Mann angesprochen wurde.

In der Marktgasse bedrängte er sie dann in sexueller Absicht, wogegen sich die Frau lautstark wehrte. Als der Mann eine herannahende Polizeistreife des Polizeireviers Freiburg-Nord wahrnahm ließ er von der Frau ab und flüchtete.

Der Täter wurde folgendermaßen beschrieben: Etwa 1,70 – 1,75 m groß, maximal 30 Jahre alt, Schwarzafrikaner, dunkle Oberbekleidung, dunkler Rucksack, etwas längere Haare.

Die Kriminalpolizeit hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt oder zum Tatverdächtigen machen können sich unter Tel: 0761-8825777 zu melden.

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...