Frau rechnet in U-Bahn mit Maskenzwang ab: “Ganz Österreich lacht über Wien”

4995

Eine Frau in der U-Bahn hat die Nase voll und tut ihren Unmut kund. Sie selbst trägt keine Maske und ist verärgert über den Wiener Sonderweg. Dieses eigentlich unerhebliche Detail ist Grund genug für die Mainstream-Medien, sich über die Dame lustig zu machen und sie durch den Kakao zu ziehen. Denn schließlich gelte in Wien noch immer die Vermummungs-Pflicht. So schreibt etwa ein Inseratenkaiser-Blatt: „Maskenlose Oma dreht in Wiener U-Bahn durch“. Mehr auf Wochenblick.at

Folgt Politikstube auch auf: Telegram