Frankreich: Moslemkrawalle – Polizeistation gestürmt und auf Polizisten geschossen

0
1072

Gewalt im Val d’Oise: Sechs Polizisten leicht durch Schüsse an diesem Morgen verletzt: Etwa 130 Soldaten der Gendarmerie und der Polizei auf dem Boden mobilisiert.Sechs Polizisten sind bei gewaltsamen Auseinandersetzungen im französischen Département Val-d’Oise leicht verletzt worden, berichtet die Zeitung „Le Figaro“ am Mittwoch.Nach dem ungeklärten Tod eines 24-jährigen Mannes in der Polizeistation der kleinen, 30 Kilometer von Paris liegenden Stadt Beaumont-sur-Oise gab es Zusammenstöße zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten.

„Wir waren gezwungen, etwa 150 Polizisten und Gendarmen zu mobilisieren, um für Ordnung zu sorgen“, sagte ein Vertreter der städtischen Verwaltung.

Zudem habe eine Menschenmenge mehrere Autos und Mülltonnen in Brand gesetzt und eine Schlägerei mit der Polizei begonnen.

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!