Flutkatastrophe NRW: Feuerwehr wollte helfen, durfte aber nicht! – Ein Riesenskandal

Statement von einem Feuerwehrmann! Sie fuhren zu einem Hochwassergebiet, um zu helfen. 300 Mann von der Feuerwehr standen nur rum, weil die Gemeinde sagte: „Es muss erst ein Auftrag erstellt und genehmigt werden!“ Ein Skandal reiht sich an den nächsten. Wer nach der Flutkatastrophe noch die Altparteien wählt, gehört in die Geschlossene!