Flughafen Frankfurt: Libanese (38) rastet aus und schlägt zwei Bundespolizisten zusammen

0
780

Es habe ein Nachtflugverbot wegen einer Schlechtwetterlage gegeben, sagte ein Sprecher der Polizei SPIEGEL ONLINE. „Der Angreifer war ein Libanese der nach England fliegen wollte, der sich um seine Frau sorgte. Sie hatte Kreislaufprobleme“, sagte der Polizeisprecher. Wie genau der Mann zu Boden gebracht wurde, konnte er nicht sagen. „Ich nehme an, der Kollege hat ihm einen Schwinger verpasst.“ Ein Taser sei nicht zum Einsatz gekommen. Über den verfügten nur Spezialeinheiten.

Anzeigen
loading...