Florida: Wer einen Impfpass verlangt, wird bestraft

3491

In Florida wird jedem Unternehmen oder jeder Schule eine Geldstrafe von $5.000 verhängt, wenn sie einen „Impfpass“ oder einen Nachweis der COVID-19-Impfung von Ihren Mitarbeitern oder Schülern verlangen.

Die 49-seitige SB 2006 ändert das staatliche Notfallmanagementgesetz, um lokale Notfallbefugnisse einzuschränken, und sieht Geldstrafen für Unternehmen oder Institutionen vor, die eine Impfstoffdokumentation verlangen.

➡️ Quelle

4.9 23 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments