Familienvater über seine Begegnung mit vier Arabern, die ihn krankenhausreif prügelten

1
3108

Von David Min: Ich wende mich an euch da meiner Familie und mir gestern am 10.06.2018 ca 17:00 Uhr Allee-Center Leipzig Grünau etwas schlimmes passiert ist und ich diesbezüglich aus dem Krankenhaus schreibe. Meine Familie und ich waren gestern gegen 17.00 Uhr mit unseren Fahrrädern in Leipzig Grünau unterwegs, als vier Araber uns den Weg versperrten. Ich benutze meine Fahrradklingel um auf uns aufmerksam zu machen, jedoch wurde kein Platz für uns frei gemacht, ich fragte also nochmal freundlich „ob sie bitte Platz machen können für uns“. Sofort ging die Pöpelei los „was ich Kanacke wolle“ ich musste bedingt anhalten da der Weg noch immer versperrt war, meine Frau und Tochter 6 Jahre alt fuhren hinter mir.

Ich bekam mit einmal ein starkem Schlag auf den Hinterkopf und viel mit dem Rad zu Boden. Danach tritten 2 bis 3 Leute auf mich ein und Schlugen mich.Meine Frau versuchte dann dazwischen zu gehen, aber auch vor ihr würde kein Halt gemacht, sir wurde angegriffen und zu Boden gebracht. Sie erlitt mehrere Prellungen am linken Arm und Oberkörper, hat starke Schmerzen. Nach dem Angriff auf meine Frau verschwanden die Täter. Bei mir sind am ganzen Körper Hämatome von den Tritten und Schlägen. Wir sind entsetzt über die Brutalität ohne Grund, für meine Frau und Tochter ist das geschehene eine extreme traumatische Belastung. Ich habe dann die Polizei und Krankenwagen gerufen. Jedoch von dem Tätern keine Spur weit und breit.

Was erhoffe ich mir von euch!

Bitte teilt diesen Beitrag von mir alle, wir suchen dringend Zeugen die vielleicht das Geschehen indirekt mitbekommen haben, oder aber vielleicht aus Angst selbst nicht eingegriffen haben. Es fällt mir schwer eine Beschreibung der Täter abzugeben, da ich immer noch Erinnerungslücken habe.

Danke für das weiter teilen.



Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Hapagfahrer
Mitglied
Hapagfahrer

Merkels Lieblingsgoldstücke sind hier die Herren, sie dürfen alles.