Falsche Baustelle: LGBT in Tschetschenien

642

Ulrike Trebesius: Das Europäische Parlament liebt es mehr sich um die Probleme in aller Welt zu kümmern, als um die Probleme zu Hause. Probleme in anderen Ländern kann man so schön kritisieren, ohne dafür wirklich etwas tun zu müssen. Während sich tschetschenische Kriminelle und Islamisten seit Jahren im Westen ausbreiten, beschäftigt sich das Europäische Parlament lieber mit den Übergriffen gegen sexuelle Minderheiten in Tschetschenien.

Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram