EU-Studie: Deutschland kann 192 Millionen Migranten verkraften

6325

Eine EU-Studie aus dem Jahr 2010, also weit vor der Migrationskrise, zeigt eine Berechnung, wie viel Einwanderung Europa verkraftet bzw. wie viele Zuwanderer die einzelnen EU-Länder verkraften können nach der Bevölkerungsdichte. Für das dichtbesiedelte Deutschland wird eine gesamt Bevölkerungszahl von über 274 Millionen ermittelt, nach Abzug der bisherigen Einwohnerzahl bedeutet das eine Zuwanderung von rund 192 Millionen.  Interessant auch Schweden, für das Land wurden rund 431 Millionen Zuwanderer berechnet.

Die Multikulti-Faschisten und Zuwanderungsfanatiker, welche man gestern bei der Groß-Demo in Berlin betrachten konnte, werden angesichts der rund 192 Millionen in Verzückung geraten.


Loading...
Benachrichtige mich zu: