EU-Pass: SPD will Deutschland abschaffen!

1552

SPD treibt Abschaffung Deutschlands voran!

Martin Schulz, wir erinnern uns, der mit dem entgleisten Zug zur Kanzlerschaft, träumt vom „EU Passport“. Laut seines Twitter Beitrags kämpft die SPD bereits seit 1925 für einen europäischen Pass. Schulz, der ehemalige Präsident des Europaparlaments und seine Partei treiben damit den Verlust der Eigenständigkeit Deutschlands voran. Die Vielfalt der nationalen Kulturen und Traditionen ist aber die Grundlage für die politische, ökonomische und soziale Stärke Europas. Die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag lehnt es ab, die EU zu einem Staat mit Gesetzgebungskompetenz und einer eigenen Regierung umzuwandeln, ebenso die Idee der „Vereinigten Staaten von Europa“. Stattdessen tritt die AfD-Fraktion für ein Europa als Wirtschafts- und Interessengemeinschaft souveräner Staaten ein. Mit uns wird es keinen EU-Pass geben.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

7 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments